STAR-RIDERS MC GERMANY

Die Geschichte der Star-Riders in Deutschland

1999 gründeten einige Gleichgesinnte die Star-Riders Germany. Es waren die Star-Riders Germany, die man heute immer noch als die Interessengemeinschaft mit gleichen Namen kennt.
Durch das schnelle Wachstum in der Anfangsphase, verbunden mit den großen Entfernungen zwischen den über ganz Deutschland verteilten Membern kam es mit der Zeit zu Unstimmigkeiten durch die verschiedenen Auffassungen der mittlerweile über 100 Mitglieder der Star-Riders Germany.

Als Resultat daraus verließen die Gründungsmember der Star-Riders Germany die IG um etwas Besseres, etwas Neues, etwas mit Idealen auf die Beine zu stellen. Wir gründeten den Star-Riders MC Germany, einen Club, der voll in die MC-Szene integriert ist und sich selbstverständlich an die ungeschriebenen Gesetze der Biker-Szene hält. Im Zuge dieser Umformung haben wir uns auch von der Markenbindung verabschiedet. Echte Bruderschaft verbindet mehr als das zufällig gleiche Motorrad, auf dem man sitzt.

Heute ist „nur“ noch der alte Namen geblieben. Alles andere ist der neue MC. Uns ist nichts mehr gemein mit der IG Star-Riders Germany und wir haben nichts mit deren Aussagen und Handlungen zu tun.

Der Starriders MC Germany (SRMC)
Die Ortsbezeichnung "Germany" führen wir, um klarzustellen, dass wir keine regionale Zuordnung haben und somit auch keinerlei Gebietsansprüche stellen. Clubs, die mit ähnlichem Namen fahren wollen, sollten sich zur Vermeidung von Unstimmigkeiten jedoch vorher mit uns in Verbindung setzen.

Nach einigen wechselnden Anschriften mit Treffpunkten in diversen Kneipen und einem angemieteten Clubhouse, haben wir seit 2006 unser eigenes Clubhouse. Nach den notwendigen Umbauten konnte sich das Clubleben nun frei entfalten und neben regelmäßigen Offenen Abenden feiern wir weiterhin unsere „Groß-Events“: Karl sein Freitag (Saisoneröffnung), Stardays (Sommerparty) und der "Rocking Oktober" Party (Saisonabschluss).
Es sind feine Bikerparties alten Stils mit Livemusik, Lagerfeuer, Erotikshow, Essen und Trinken satt. Fast jeder, der Interesse hat, ist herzlich eingeladen.

Bei all unseren Veranstaltungen gilt: Geschlossene Veranstaltungen
"Come in peace or stay at home"
NO DRUGS, NO POLITICS, NO WEAPONS, NO ATTITUDES